Für die Tiere: Vegan aus Liebe

Bild: Echo-Verlag
Bild: Echo-Verlag

Ruby Roth: Vegan aus Liebe. Fass dir ein Herz und werde aktiv (Echo-Verlag, Göttingen 2012, 48 Seiten, € 14,90, ab 7 Jahren)

Ruby Roths zweites Kinderbuch über Veganismus besticht ebenso wie der Vorgänger durch einfühlsame Bilder und eine schöne Sprache. Die Traurigkeit des Zirkuselefanten ist unübersehbar, die gequälten Tiere im Versuchslabor machen sprachlos. Doch es ist auch ein hoffnungsvolles Buch, denn je mehr (junge) Menschen erkennen und ablehnen, dass der heutige Umgang mit Tieren von Macht und Herrschaft bestimmt ist, desto mehr Stimmen werden für die Tiere sprechen und ihre Rechte einklagen.

Ruby Roth gibt ganz praktische Anregungen, was man alles tun kann, um den Tieren zu helfen. Denn wir entscheiden uns jeden Tag – für oder gegen etwas. Vegan zu werden, ist ein guter Anfang – für die Umwelt, für die Menschen, für die eigene Gesundheit, vor allem aber: für die Tiere.

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s